Jugendgruppe 

Die Sportfluggruppe Leck zählt in ihrer Jugendgruppe momentan 10 aktive Jungendliche, die zum größten Teil im Segelflug aktiv sind. Ab einem Alter von 14 Jahren kann man aktiv mit dem Segelflugsport anfangen. Wir sind voller Begeisterung für die Fliegerei und leben unsere Leidenschaft. Durch unseren Förderverein "Club 50" werden wir Jugendlichen finanziell unterstützt und haben die Möglichkeit auch an größeren Wettbewerben und Ausflügen teilzunehmen. 

  • 2
  • DSC1304
  • Sunrise-Flug

Die jungen Flieger werden gefördert und gefordert. Sie lernen Verantwortung zu übernehmen, neue Aufgaben und Herausforderungen auch außerhalb des Cockpits zu meistern und entwickeln sich zu selbstbewussten Personen. Neben dem Fliegen lernen sie zum Beispiel auch das Autofahren, das Arbeiten im Team und auch das Mitorganisieren von Aktivitäten und Veranstaltungen. Das wichtigste ist hierbei der Spaß, der überall im Vordergrund steht. 
Viele Berufs-und Verkehrspiloten begannen ihre fliegerische Laufbahn in jungen Jahren im Segelflugzeug- auch bei uns! Das Segelfliegen ist der perfekte Einstieg "ins Cockpit", es ist kostengünstig und die jungen Flieger lernen das ursprüngliche handwerkliche Fliegen und entwickeln ein Gefühl für das Flugzeug und für die Bewegung im dreidimensionalen Raum. 

  • IMG-20160423-WA0016
  • IMG_7299
 
Neben der Fliegerei unternehmen wir auch Ausflüge, die durch den Verein und unserem Förderverein unterstützt werden. 
Nach dem Flugbetrieb lassen wir den Abend meist gemeinsam mit anderen Fliegern bei einem kühlen Getränk und oft auch am Grill ausklingen. Das Fliegen verbindet und auch Freundschaften entwickeln sich schnell.

  • 20160423_134345
  • IMG_1873