Winterflugbetrieb

  • 20210213_110317
  • 20210213_110318
  • 20210213_111856
  • 20210216_222923

Ein besonderes Bild bietet sich unseren Piloten, wenn sie in den Wintermonaten klare Kaltluftlagen nutzen, um in die Luft zu gehen. Unter Einhaltung der geltenden Einschränkung im Februar 2021 ist es einzelnen Piloten trotzdem möglich, die Welt von oben zu genießen.

Tim berichtet über das Fluglager 2020

  • P1070575

Auch  dieses  Jahr  waren  wir  zum  Segelfliegen  wieder  zwei  Wochen  lang  am  Flugplatz  Pritzwalk Sommersberg  im  nördlichen  Brandenburg.  Der  Urlaub  startete  für  Tobias  Wippich  mit  Alina  und Ronja,  Hartmut  Mikkelsen,  Bo-Gonne  Mathiesen  und  mich,  Tim  Probst-Engelhardt  am  25.  Juli  mit unserer  Anreise.  Mit  der  DG1001T  und  unserem  neuen  Discus  CS  am  Haken  ging  es  die  rund 350km  richtung  Süd-Osten.  Alle  freuten  sich  darauf,  endlich  wieder  zwei  Wochen  lang  das  Moto „Eat,  Sleep,  Fly,  Repeat“  auszuleben.  Wir  wurden  herzlich  von  Sylvia  und  Torsten  Land  empfangen, als  wären  wir  erst  vor  einer  Woche  das  letzte  Mal  dort  gewesen.  Nachdem  auch  die  letzten  von unserer  Gruppe  angekommen  waren,  ging  es  direkt  so  los,  wie  es  ein  Jahr  zuvor  aufgehört  hatte: Das  Buffet  zum  Abendessen  stand  bereit.

Weiterlesen

Flottenzuwachs in der Segelflugsparte

  • P1060984

Vor wenigen Wochen ging eine kleine Gruppe unserer Segelflieger auf die Suche nach einem neuen Einsitzer, der uns ab der Saison 2020 viele schöne Flüge ermöglichen soll. Die Suche gestaltete sich nicht sehr einfach, unsere Ansprüche lagen hoch, denn dieses Flugzeug soll für einen fortgeschrittenen Flugschüler problemlos beherrschbar sein und im selben Moment für erfahrene Piloten die Möglichkeit bieten, auch auf Wettbewerben vorne mit zufliegen. 

Daher fiel unsere Wahl auf einen Discus CS mit Winglets. Dieses Flugzeug verspricht alle Eigenschaften, die ein mulitfunktional einsetzbares Flugzeug im Vereinsflugbetrieb bestizen sollte.   

Fluglehrer Lehrgang 2019  

  • 20190817_203917

Unter dem Motto „Loslassen lernen“ stellte sich Lukas (20) in den vergangenen Wochen dem Fluglehrerlehrgang Segelflug. Im Segelflugzentrum Pritzwalk in Brandenburg hieß es 2 Wochen lang Theorie und Fliegen-(lassen). 2015 Begann Lukas bei uns als Fußgänger die Segelflugausbildung, daran schloss die Ausbildung zum Motorflieger an. Nun entschied sich die Sportfluggruppe ihn zum Fluglehrer auszubilden.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen